ANODIX-Geräte zur Legionellenbekämpfung wurden im Laufe der Jahre aufgrund von Praxiserfahrungen immer mehr technisch vervollkommnet, um auch unter unterschiedlichen, örtlichen Gegebenheiten optimale Ergebnisse zu gewährleisten.

Die Elektronik überwacht und regelt automatisch. Zudem ist eine Verbindung zur Gebäude-Leittechnik vorgesehen.

ANODIX-Geräte sind weitgehend wartungsfrei (nur gelegentliche Reinigung durch den Haustechniker vor Ort) und so konzipiert, dass eine Entnahme des zu reinigenden Elektrodenpaketes ohne Einsatz von Werkzeug vorgenommen werden kann. Zeitaufwand ca. 15 Minuten.

Auch nach Inbetriebnahme der Anlage und Einweisung des Haustechnikers sind wir jederzeit ansprechbar und stehen beratend zur Seite. Außerdem empfehlen wir eine jährliche Sicherheitsüberprüfung der Anlage durch uns.